Kurse und Coaching

Mit meinem Equipment bin ich mobil und plane gerne mit Dir zusammen einen maßgeschneiderten Kurs (oder ein Einzel-Coaching) in Deinem Heimatstall. Um wetterunabhängig arbeiten zu können, sollte uns auf jeden Fall eine Reithalle zur Verfügung stehen. Für Join-Up und Doppellonge ist ein überdachter Longierzirkel ideal. Wenn Du Interesse hast, mich "zu buchen", freue ich mich über Deine unverbindliche Anfrage:


Join-Up® und Körpersprache

Klare Kommunikation und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Pferd. 

In diesem Wochenendkurs wirst Du lernen, Deine Körpersprache im Dialog mit dem Pferd in verschiedenen Situationen am Boden wesentlich bewusster einzusetzen. Du beginnst, auf feinste Signale Deines Gegenübers zu achten und angemessen darauf zu reagieren. Das gibt Dir und Deinem Pferd mehr Sicherheit und fördert das Vertrauen zwischen Euch! Eine ganze Portion "Pferdepsychologie" ist in diesem Kurs außerdem enthalten, der somit einen guten Einstieg in die Trainingskonzepte von Monty Roberts bietet.


(Wochenendkurs 220€ pro Person*, max. 6 Teilnehmer)


Jungpferde-ERZIEHUNG

Jungpferde-Workshop in Grünberg 

Diese 2,5 Tage bieten Dir eine hevorragende Gelegenheit, um intensive Erfahrungen im Umgang mit Fohlen und Jungpferden zu sammeln, zum Beispiel beim: 

  • Halftern, Führen und Anbinden
  • Hufe geben (Vorbereitung für den Schmied)
  • Einsteigen in den Pferdeanhänger
  • Kennenlernen von Wasserschlauch, Fliegenspray etc.

Wir arbeiten mit unkomplizierten, lernwilligen Connemara Ponys, die jedes Herz im Sturm erobern. Vielleicht lernst Du hier (außer wahnsinnig netten Menschen) sogar Dein Pony für’s Leben kennen? Hier geht es zur Seite des Gestüts: Connemaraponygestüt Birdmountain


  • Teilnahmevoraussetzung: Pferdeerfahrung, körperliche Fitness und Aufgeschlossenheit sind ein Muss.
  • Zeiten: Freitagnachmittag ab 15 Uhr, Samstag ganztags, Sonntag bis ca. 15 Uhr.
  • Preis: 195€  (max. 4 Teilnehmer!) 

Nächste Termine: Frühjahr 2019 (Die genaue Zeitplanung erfolgt in Abstimmung mit den Interessenten.)

Doppellongenarbeit

Die Arbeit mit der Doppellonge nach Monty Roberts ist viel unkomplizierter als Du vielleicht denkst. Auch wenn Du am Anfang ein paarmal über die Leinen fällst, wirst Du sehr schnell den Dreh raus haben. Und schon bald kannst Du Dein Pferd vom Boden aus sinnvoll beschäftigen, gymnastizieren und an neue Dinge heranführen, ohne selbst "an Bord" zu sein. 

  • Abwechslung im Trainingsalltag
  • Vorbereitung für das Anreiten junger Pferde
  • Heranführen an neue Hindernisse als Zwischenstufe zwischen Führen und Reiten
  • Muskelaufbau ohne Reitergewicht
  • Aufwärmen "kerniger" Pferde vor dem Reiten - dem klassischen "Ablongieren" weit überlegen!

(Wochenendkurs 250€ pro Person, max. 4 Teilnehmer / Einzel-Coaching 45€*)


Verladetraining

Nur der Gedanke an eine Hängerfahrt bereitet Dir Bauchschmerzen und Kopfzerbrechen? Dann warte diesmal nicht bis zum „Tag X“ - lass uns das Thema rechtzeitig gemeinsam angehen! Entspanntes Einsteigen ist erlernbar!

Es geht mir beim Verladen nämlich nicht darum, dass Dein Pferd kurzfristig irgendwie auf dem Anhänger landet. Durch systematisches, gezieltes und schrittweises Training arbeiten wir darauf hin, dass es sich künftig in möglichst jeder Situation zuverlässig und ohne Stress von Dir verladen lässt.

Dank gründlicher Vorbereitung Deines Pferdes in Kombination mit effizienten Führ-Techniken, die Du lernst, wird der Anhänger sehr bald seinen Schrecken verlieren - für Dich und Dein Pferd!

(1-Tageskurs 125€ pro Person, max. 4 Teilnehmer / Einzel-Coaching 65€*)


Vertrauenstraining

Foto: Julia Knöchel

Vertrauenstraining (oder Gelassenheitstraining) ist eine willkommene Abwechslung für Pferd-Reiter-Paare, die ein gutes Team werden sollen. Wir beginnen in kleinen Schritten am Boden, bevor es ans Reiten geht. Ängste werden abgebaut, Vertrauen wird aufgebaut. Die Arbeit mit "gruseligen Monstern" wie z.B. Plastikplanen und Fahnen eignet sich insbesondere für...

  • junge Pferde während der Grundausbildung.
  • Reiter, die mehr Sicherheit am Boden oder im Sattel gewinnen möchten.
  • "guckige" Turnierpferde, die sich ständig ablenken lassen.
  • Ponys, die für Kinder möglichst "bombensicher" werden sollen.
  • ältere und unreitbare Pferde, die sich über "Kopfarbeit" freuen.

 (1-Tageskurs 110€ pro Person / Einzel-Coaching 45€ / Doppel-Session 25€ pro Person*)


*20km Anfahrt ab 35305 Grünberg inklusive, zzgl. 30ct pro zusätzlich gefahrenem Kilometer. Je nach Veranstaltungsort können Gebühren für die Anlagennutzung und die Bereitstellung von Lehrpferden anfallen.


Meine Fotografie auf Facebook - schau doch mal vorbei! Würd mich freuen!

 Katrin Junker

35305 Grünberg, Hessen

E-Mail: mail [at] katrinjunker.de
Mobil: 0178-2084750